Test Bosch DIY Akku Heckenschere AHS 54-20 LI Akku

Quelle: Amazon Advertising API

Produkteigenschaften

Bosch DIY Akku Heckenschere AHS 54-20 LI Akku

Zentrale Produktmerkmale
  • Kabellose Freiheit: Schluss mit Kabelwirrwarr und unbeabsichtigtem Durchtrennen.
  • Kraftvoll: Zusammen mit dem 540 mm langen Messer und 20 mm Messerabstand sorgt das elektronische „Anti-Blockier-System“ für einen kraftvollen Schnitt, der jede Aufgabe mühelos bewältigt.
  • Immer einsatzbereit: 36-Volt-Lithium-Ionen-Akku, austauschbar mit anderen Bosch-Elektrowerkzeugen. In nur 45 Minuten komplett geladen (80 % in 25 Minuten).
Weitere Produktvorteile
  • Syneon Chip – Intelligente kontrollierte Energie für jedes Projekt
  • Leistungsstarker 36-Volt-Lithium-Ionen-Akku für bis zu 50 min Laufzeit
  • Innovatives „Anti-Blockier-System“ für kontinuierlichen Arbeitsfortschritt
  • Sägefunktion am Schwertende ermöglicht das Schneiden von Ästen mit einem Durchmesser von bis zu 25 mm
  • Ergonomische Schalterposition für angenehmes Heckenschneiden in jeder Arbeitsposition
  • Laserstrahlgeschnittene Präzisionsmesser mit Diamantschliff für müheloses Schneiden
  • Mit zusätzlichem Messer-Protector für sicheres Schneiden entlang von Mauern und Böden

Quelle: Robert Bosch Power Tools GmbH

Produktdaten

Bosch DIY Akku Heckenschere AHS 54-20 LI Akku

Akkutyp Lithium-Ionen
Akkuspannung 36 V
Akkukapazität 1,3 Ah
Akkuladezeit 0,75 h
Akkulaufzeit bis zu 50 min
Schwertlänge 540 mm
Messerabstand 20 mm
Hubzahl bei Leerlauf 2.000 min-1
Gewicht 3,5 Kg

Quelle: Robert Bosch Power Tools GmbH

Pro

  • hohe Akkulaufzeit von 53 Minuten im Dauereinsatz (bei mittlerer Aststärke)
  • Kein Memory-Effekt durch hochwertigen Li-Ionen Akku
  • der Akku ist mit anderen Bosch DIY Gartengeräten kompatibel und kann vielseitig verwendet werden
  • angenehme Geräuschbelastung
  • sehr geringe Selbstentladung nach ca. 3 Wochen Liegezeit
  • griffige und sichere Handhabung
  • schnelle Akkuaufladung (nach Entleerung)
  • geringes Eigengewicht für ermüdungsfreies Arbeiten

Contra

  • Keine

Testbericht

Der erste milde Wintertag im Jahr 2017 wurde für einen Heckenschnitt genutzt. Die BOSCH DIY AHS 54-20 LI Akku Heckenschere konnte nach einer erstmaligen Akku-Ladung schnell in Betrieb genommen werden. Die Tagesaufgabe war eine Thuja-Hecke mit einer Höhe von ca. 2,50 m und einer Länge von ca. 11 m.
Die Bosch DIY AHS 54-20 LI Heckenschere liegt gut in der Hand und die Arbeit geht zügig voran. Das integrierte Antiblockiersystem ändert die Laufrichtung sobald eine Blockierung entstehen könnte. Ab einer Aststärke größer als 16 mm wird der Heckenschnitt ein wenig mühsamer, jedoch regelt das Antiblockiersystem diese Aufgabe und ein weiteres Arbeiten möglich ist. Die Schwertlänge von 54 cm ist für einen Heckenschnitt die ideale Schnittlänge. Mit der Zahnöffnung von 20 mm lassen sich mittelstarke Äste gut schneiden.
Nach einer gestoppten Arbeitszeit von 53 Minuten musste der Akku erstmalig nachgeladen werden. Die Zwischenzeit konnte für eine Mittagspause genutzt werden und der Heckenschnitt konnte mit der Bosch DIY 54-20 LI Akku Heckenschere weitergehen.  Dank des Schnellladesystems war der Akku nach ca. 45 Minuten wieder vollständig aufgeladen. Die restliche Akkulaufzeit reichte nun um das Tagesprojekt abzuschließen.
Die Arbeiten konnte angenehm ohne zusätzlichen Gehörschutz durchgeführt werden. Die Vibrationen waren sehr gering und ein ermüdungsfreies Arbeiten war gegeben. Dies ist ebenso dem geringen Eigengewicht von nur 3,5 kg geschuldet.
Der 36V Li-Ionen Akku ist für die Schnittleistung sehr ausdauernd. Der Akku kann entnommen werden und in einem Ladegerät aufgeladen werden. Wenn man ohne Unterbrechung den Heckenschnitt durchführen möchte, ist ein zweiter Akku empfehlenswert. Der Akku hat an der Rückseite eine Anzeige mit 3 LEDs an der man schnell den aktuellen Ladezustand ersehen kann. Somit gibt es nach kurzer Zeit keine böse Überraschung über einen entleerten Akku. Der Akku ist kompatibel mit weiteren BOSCH DIY Gartenwerkzeugen (wie z.B. Rasenmäher und mehr). Die Artikelnummer für den Bosch 36V Akku ist die F016800302.
Das Schnittbild der Hecke ist dank der scharfen Schneidemesser sehr ordentlich und mehr als zufriedenstellend.  Die Schneidemesser wurden laserstrahlgeschnitten, mit einem Diamantenschliff versehen und dadurch leichtgängig. Die Sägefunktion am Schwertende der Bosch DIY 54-20 LI Akku Heckenschere ermöglicht das Schneiden von Ästen mit einem Durchmesser von bis zu 25 mm. Diese Funktion war bei der vorliegenden Thuja-Hecke nicht relevant, wurde aber dennoch getestet. Die Funktionalität ist innovativ und praktikabel. Man kann sich hiermit das absteigen von der Leiter und einen Werkzeugwechsel zur Astschere sparen.
Für tiefere Schnitte im Bodenbereich oder einer Mauer ist der Messer-Protector ein gelungener Schutz für die Schneidemesser. Wir empfehlen generell die Pflege der Schneideflächen mit einem Pflegespray.

Fazit

Die Bosch DIY Akku Heckenschere 54-20 LI ist eine qualitativ und in der Handhabung gute Akku Heckenschere. Das Arbeitsgewicht und die Geräuschentwicklung ist sehr angenehm. Die Schnittleistung ist zügig und das Erscheinungsbild der Schnittfläche sehr ordentlich. Ab einer Aststärke von 16 mm setzt ab und an das Antiblockiersystem ein, was den Arbeitsrhythmus nur wenig unterbricht. Die BOSCH DIY 54-20 Akku Heckenschere kann sehr überzeugen und verdient eine Empfehlung.

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Angebot bei EbayPreis: € 249,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 3 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE, AT
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 258,73
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
ContorionPreis: € 267,05
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Hellweg - Die Profi-BaumärktePreis: € 299,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
BayWa Bau- & GartenmarktPreis: € 299,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Westfalia - Das Spezialversandhaus DEPreis: € 319,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in Werktagen: 3
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 25. March 2019 um 0:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Partner Link

Test Makita DUH523Z Akku Heckenschere

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

Makita DUH523z Akku Heckenschere

  • Kompatibel mit 1,5 Ah, 3,0 Ah und 4,0 Ah Akkus
  • Leichte und handliche Akku-Heckenschere

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

Makita DUH523Z Akku Heckenschere

Technische Daten

  • Artikelgewicht 3,3 Kg
    Produktabmessungen 93,8 x 19,5 x 19,4 cm
    Batterien: Lithium ion Batterien erforderlich.
    Modellnummer DUH523Z
    Farbe Grün, Schwarz
    Volt 18 Volt
    Artikelmenge im Paket 1
    Anzahl der Teile 1
    Geräuschpegel 89 dB
    Steckerformat Keine Stecker
    Spezielle Eigenschaften Blatt Typ:52 cm
    Batterien inbegriffen Nein
    Batterien notwendig Nein
    Batteriebeschreibung Lithium-Ion (Li-Ion)
    Gewicht 3.3 Kilogramm

Quelle: Amazon Product Advertising API

Pro

  • gute Akkulaufzeit von 40 Minuten im Dauereinsatz (bei mittlerer Aststärke)
  • Kein Memory-Effekt durch hochwertigen Li-Ionen Akku
  • der Akku ist mit anderen Makita Gartengeräten kompatibel und kann vielseitig verwendet werden
  • angenehme Geräuschbelastung
  • schnelle Akkuaufladung (nach Entleerung)
  • sehr geringes Eigengewicht

Contra

  • Akku und Ladegerät muß extra erworben werden (oder ist bereits vorhanden)

Produktbeschreibung des Herstellers

Quelle: Amazon Product Advertising API

zum Ratgeber Rasenmäher

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - DirektkaufPreis: € 60,98
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 69,80
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Baumarkt Discount - GesamtlistePreis: € 74,95
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Angebot bei EbayPreis: € 76,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE, AT
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 23:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test Makita DUH651Z Akku Heckenschere

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

Makita DUH651Z Akku Heckenschere

  • Optimal ausgewogene Gewichtsverteilung reduziert Ermüdungserscheinungen an Unterarm und Hand
  • Rostfreies Messer
  • Handgriff drehbar und in 0°, 45° und 90° arretierbar
  • Mit Sanftanlauf und Motorbremse
  • Hubzahl elektronisch regelbar

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

Makita DUH651Z Akku Heckenschere

Technische Daten

Produktabmessungen 128 x 27 x 23 cm
Batterien: Lithium ion Batterien erforderlich.
Modellnummer DUH651Z
Farbe Schwarz, Blau
Antriebsart Batteriebetrieben
Artikelmenge im Paket 1
Anzahl der Teile 1
Geräuschpegel 82 dB
Maßeinheitensystem Metric
Spezielle Eigenschaften Blatt Typ:1,8 cm
Lieferumfang Akku-Heckenschere 2×18 V (ohne Akku + Ladegerät), 65 cm
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Ja
Batteriebeschreibung Lithium-Ion (Li-Ion)
Gewicht 5.2 Kilogramm

Quelle: Amazon Product Advertising API

Pro

  • der Akku ist mit anderen Makita Gartengeräten kompatibel und kann vielseitig verwendet werden
  • angenehme Geräuschbelastung
  • griffige und sichere Handhabung
  • schnelle Akkuaufladung (nach Entleerung)
  • kräftiger Antrieb
  • geringes Eigengewicht für ermüdungsfreies Arbeiten

Contra

  • Keine

Produktbeschreibung des Herstellers

Akku-Heckenschere 2 x 18 V DUH651Z

Umweltfreundlicher und kostensparender 2 x 18 V-Antrieb
Lieferung ohne Akku, ohne Ladegerät
Optimal ausgewogene Gewichtsverteilung reduziert Ermüdungserscheinungen an Unterarm und Hand
Rostfreies Messer
Handgriff drehbar und in 0°, 45° und 90° arretierbar
Mit Sanftanlauf und Motorbremse
Hubzahl elektronisch regelbar

Technische Daten:
Leerlaufhubzahl 1.000-1.800 min-1
Schnittlänge 65 cm
Max. Aststärke 18 mm
Gewicht 5,1 kg
Schalldruckpegel (LPA) 82 dB(A)
Schallleistungspegel (LWA) 91,1 dB(A)
Unsicherheitswert K 1,5 dB(A)
Vibration 2,5 m/s2
Unsicherheitswert K 1,5 m/s2

Lieferumfang:
Aufbewahrungsbehälter

Quelle: Amazon Product Advertising API

zum Ratgeber Rasenmäher

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - klassische PreisvergleichsproduktePreis: € 151,65
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - DirektkaufPreis: € 153,34
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Angebot bei EbayPreis: € 159,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: DE
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 164,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Baumarkt Discount - GesamtlistePreis: € 199,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
handwerker-versand.dePreis: € 219,48
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 23:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test BRAST 4in1 Multitool Benzin

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

BRAST 4-in-1 Multitool

•Vibrationsarme Laufeigenschaften
•Kräftiger 3,0 PS (2,2 kW) Motor (völlig ausreichend für alle Gartenarbeiten, dabei leicht & wendig)
•geteilter Schaft incl. Schnellverschluss für leichteren Transport und Aufbewahrung
•incl. Freischneider mit Dreizahnklinge
•incl. Kopf mit Doppelfaden
•incl. Sägeblatt
•incl. Hochentaster Kettensägen Aufsatz
•Länge Hochentaster Schwert 30 cm, Länge gesamt mit Astsäge ca 320cm
•Heckentrimmer verstellbar -55° bis +90° Länge des Aufsatzes 45cm
•sehr solide Verarbeitung
•Anti-Vibrations-Vorrichtung
•Motorstopp-Schalter für Ihre Sicherheit
•incl. Tragegurt
•incl. Wartungswerkzeuge
•incl. Benzin- / Ölmischbehälter

Quelle: Bon Mercato GmbH

Produktdaten

BRAST 4-in-1 Multitool

•Hubraum: 52ccm
•Motorleistung: 2,2 kW / 3,0 PS bei 7500 U/min
•Fassungsvermögen Kraftstofftank: 550 ml
•Fassungsvermögen Kettenölbehälter: 260 ml
•Kraftstoff: Kraftstoffmix aus Benzin und 2 Taktöl (Mischverhältnis 25:1)
•Gewicht: ca 6 KG
•CE

Quelle: Bon Mercato GmbH

Pro

  • leichte Montage und schneller Werkzeugwechsel
  • geringes  Arbeitsgewicht
  • stufenlos verstellbarer Griff
  • gute Freischneider Eigenschaften

Contra

  • Kettenschmierung sollte beachtet werden
  • knifflige Fadenspule

Testbericht

Bei dem BRAST 4in1 Multitool handelt es sich um ein sehr wandlungsfähiges Garten-Multifunktionsgerät. Das Multigerät kann als Heckenschere, Kettensäge, Hochentaster, Motorsense und Rasentrimmer verwendet werden. Angetrieben wird das Garten-Multigerät von einem 3 PS Benzin 2 Takt-Motor. Durch den schnurlosen Betrieb hat man während der Gartenarbeit viel Bewegungsfreiraum.
Mit der integrierten Astsäge (Kettensäge) wurden Baumstämme mit einem Durchmesser von ca. 12 cm einer Hecke gekürzt. Der Dienst wurde bei einer Heckenlänge von ca. 9 m gut verrichtet. Durch die pausenlosen Sägearbeiten wurde die Kette sehr heiß. Zwischendurch sollte stets die Kettenschmierung überprüft werden. Die Astsäge sollte eher für den sporadischen Einsatz von kurzzeitigen Sägearbeiten verwendet werden.
Beim Rasentrimmer wurde entlang eines Zaunes über die Länge von ca. 20 m das hochstehende Gras abgeschnitten. Diese Arbeiten verrichtete das Multitool schnell und zuverlässig. Der Doppelfaden nutzt sich nur gering ab. Während der Trimmarbeiten ist einer der beiden Fäden nicht nachgerutscht. Der verschwundene Faden konnte nur schwer herausgeholt werden. Der Werkzeugwechsel vor der der Verrichtung neuer Tätigkeiten verläuft schnell und unkompliziert.
Die Motorsense (Freischneider) schneidet Grashalme mit einer Höhe von ca. 40 cm schnell und glatt ab. Die Handhabung der Motorsense ist angenehm und die Schnittleistung ist so wie diese bei einem Freischneider sein sollte. Durch den starken Motor sind auch kleinere Sträucher kein Hindernis für das BRAST 4in1 Multitool.
Die Heckenschere schneidet Aststärken von ca. 8 mm ohne Probleme glatt und sauber. Sehr positiv ist die Teleskopstange mit dem verstellbaren Neigewinkel. Dadurch können Schnittarbeiten in schlecht erreichbaren Höhen und Ecken bewältigt werden.  Durch die relativ lange Ausführung des Gerätes ist das vertikale Schneiden einer Hecke mit ein wenig Übung verbunden, jedoch gut machbar. Dank des Verbrennungsmotors besteht nicht mehr die Gefahr der Durchtrennung des Stromkabels.
Bei allen Arbeiten muss man sich dessen bewusst sein, das dieses Gerät mit einem 2-Takt Benzin Motor betrieben wird und die Abgase des BRAST 4in1 Multitool relativ nahe der arbeitenden Person austreten. Diese Eigenschaft ist bei anderen vergleichbaren Geräten jedoch ebenfalls vorhanden.
Der Originalverpackung liegt eine ausführliche deutsche Bedienungsanleitung bei. Mit dieser sollte für jeden die Montage sowie der Werkzeugwechsel möglich sein. Das Praxistester Team empfiehlt bei allen Arbeiten die Verwendung von Arbeitsschutzkleidung. Durch die arbeitsbedingten auftretenden Vibrationen sollten die Stab- und Schraubverbindungen öfters überprüft werden.
Das Verschleißzubehör ist zum jetzigen Stand bei mehreren Onlineshops zu moderaten Preisen erhältlich. Marktpreis für das Multigerät (ca. 150 Euro/Juni 2014).

Fazit

Das BRAST 4in1 Multitool bewerkstelligt viele Funktionen mit nur einem Gerät. Der Werkzeugwechsel geht schnell vonstatten. Anbetracht der Funktionen kann das Gerät nicht die Stärken eines einzelnen Spezialgerätes erreichen, aber dafür das es universell nutzbar ist und es sich im preislichen Rahmen eines einzelnen Spezialgerätes befindet, ist das BRAST in 4in1 Multitool eine Empfehlung für den Hobbygärtner der vielseitige Arbeitsaufgaben bewältigen muss. Der kräftige Benzin-Motor kommt besonders bei der Verwendung der Motorsense zur Geltung.

 Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Amazon Preis: € 149,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*

Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 14:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Partner Link

Amazon

Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 14:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test BRAST BRB-RM 20196 Deluxe Benzin Rasenmäher Mulchmäher

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

BRAST BRB-RM 20196 Deluxe Benzin Rasenmäher

  • Selbstantriebssystem mit regelbarer Antriebsgeschwindigkeit vom französischen Premium-Marken-Hersteller GT, dadurch müheloses Mähen ohne Schieben in einer Geschwindigkeit, die Sie bestimmen: So können Sie Ihren Rasen jetzt noch schneller mähen! (der Selbstantrieb kann z.B. zum Rangieren jederzeit ausgeschaltet werden).
  • Leistungsstarker 4 Takt OHV-Marken-Motor mit 196ccm Hubraum und kraftvoller 4,4kW (6PS) Leistung.
  • 4 verschiedene Funktionen zur Wahl: Mähen, Mulchen, Sammeln oder Seitenauswurf für die perfekte Ganzjahres-Bearbeitung Ihres Rasens.
  • 51cm Schnittbreite für mittlere bis große Rasenflächen.
  • Innovativer Rasenkamm im Frontspoiler richtet das Gras auf und sorgt für bessere Schnittergebnisse.
  • sehr gute Starteigenschaften dank Primer-Kraftstoffpumpe und Motordrehzahlregler.
  • Kugelgelagerte BIG-WHEELER-Räder 254mm hinten und 203mm vorne für leichtes Fahren auch auf unebenen Flächen.
  • 8 stufige zentrale Schnitthöhenverstellung 30-80mm.
  • sehr robustes pulverbeschichtetes Stahlblechchassis.
  • Mit EASY CLEAN Wasseranschluss für automatisches Reinigen des Innengehäuses und Schneidwerks, passend für jeden Gartenschlauch.
  • ergonomisch geformter, höhenverstellbarer Führungsholm mit Softgriff für bequemes Arbeiten.
  • hochwertig geschliffenes Schneidemesser aus Spezialstahl.
  • großer 60 Liter Grasfangsack mit Füllstandsanzeige spart Zeit, da ein Entleeren seltener notwendig ist.
  • inkl. Servicestation mit Getränkehalter und Ablagefach mit Verschlußklappe am Führungsholm.
  • TÜV-Zertifizierung: Dieses Gerät wurde von der akkreditierten Prüfstelle TÜV Süd getestet, und es wurde ihm das Prüfzeichen „Geprüfte Sicherheit“ verliehen. Zertifikatsnummer: Z1A151279808014
  • sehr ausführliche deutsche Bedienungsanleitung

Quelle: BonMercato GmbH

Produktdaten

BRAST BRB-RM 20196 Deluxe Benzin Rasenmäher

  • Motor: Luftgekühlter 4 Takt OHV-Motor
  • Hubraum: 196ccm
  • Leistung: 4,4kW (6PS) bei Nenndrehzahl 2.700U/min
  • Schnittbreite: 51cm
  • Selbstantrieb mit variabler Antriebsgeschwindigkeit mit GT-Leichtlauf- Markengetriebe
  • Kraftstoff: Super Bleifrei
  • Grasfangsack mit Füllstandsanzeige: 60 Liter
  • einstellbare Fahrgeschwindigkeit: von ca. 3km/h bis 4,5km/h
  • verstellbare Schnitthöhe: zentral 8stufig 30-80mm
  • kugelgelagerte Big-Wheeler-Räder vorne/hinten: 203mm/254mm
  • Gewicht: 35,5kg
  • Maße: 1500x540x1700mm
  • Gehäusematerial: Metall
  • Schalldruckpegel: 86 dB(A)
  • Schallleistungspegel: 98 dB(A)

Quelle: BonMercato GmbH

Pro

  • praktisches Schnellreinigungssystem enthalten
  • durchzugkräftiger Benzin Motor
  • verschiedene Mäharten wählbar
  • gute Verarbeitung
  • gute Laufeigenschaften

Contra

  • relativ hohes Gesamtgewicht

Testbericht

Kaum kamen die ersten Sonnenstrahlen raus, ging es sofort ab in den Garten. Der Test mit dem BRAST BRB-RM 20196 Deluxe Benzin Rasenmäher konnte starten. Getestet wurde auf einer Rasenflächen von ca. 500 qm mit einer Halmlänge von ca. 60-70 mm.

Der BRAST BRB-RM 20196 Deluxe macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck und wirkt optisch sehr ansprechend und modern. Auf Praxistester.de werden wir nun den BRB-RM 20196 Deluxe im Praxistest unter die Lupe nehmen.

Der Rasenmäher ist relativ schwer, was allerdings dem soliden Metallgehäuse geschuldet ist. Im Gegensatz zu anderen Herstellern wir ein widerstandfähiges Metallgehäuse genutzt, welches auch größeren Steinschlägen problemlos widersteht. Die breite Schnittfläche von 51 cm ist hervorragend für mittlere bis größere Rasenflächen geeignet. Der BRB-RM 20196 Deluxe wird mit Super bleifrei Benzin betrieben. Der Ölbehälter hat einen integrierten Prüfstab im Öldeckel. Für den Rasenmäher Test auf Praxistester.de wurde das LIQUI MOLY Rasenmäher-Öl SAE 30 verwendet.

Der BRAST Rasenmäher hat einen leistungsstarken 4,4 KW / 6 PS OHV 4-Takt-Motor mit 196 ccm. Die Starteigenschaften sind dank des Drehzahlreglers und der Primer-Kraftstoffpumpe sehr gut.

Die Inbetriebnahme und Montage vor dem ersten Einsatz war schnell und unkompliziert. Die beiliegende Bedienungsanleitung ist gut verständlich.

Der erste Test des BRAST BRB-RM 20196 Deluxe wird mit einer Schnitthöhe von 30 mm bei der Nutzung des mitgelieferten Fangkorbes durchgeführt. Der Start des Rasenmähers funktioniert sofort und der erste Rasenschnitt kann begonnen werden. Der Softgriff an der Führstange ist sehr griffig und beugt bei längeren Arbeiten Ermüdungen vor. Der Schnitt der Grashalme ist exakt  und der Transport des Schnittguts wird sauber vom Fangkorb aufgenommen. Die kugelgelagerten großen Räder haben gute Laufeigenschaften und  nehmen alle Bodenunebenheiten locker mit wodurch in der Gesamtfläche ein sauberes Schnittbild entsteht.

Die Entleerung des Fangkorbes ist einfach. Die Säuberung des BRAST BRB-RM 20196 Deluxe ist durch das Easy Clean Reinigungssystem komfortabel und gründlich. Auf dem am Rasenmäher montierten Adapter muss lediglich ein kompatibler Gartenschlauch mit Rutschkupplung angeschlossen werden. Die Reinigung erfolgt dann im eingeschalteten Zustand. Durch die Rotation des Schneidwerks wird das Wasser verteilt.

Das Handling des Rasenmähers ist unserer Meinung eher für kräftigere Hände und eher nicht für verwinkelte Kleingärten geeignet. Den Rasenmäher würden wir eher in der Region der Profi Rasenmäher einstufen.

Ein weiterer Test wurde mit der Verwendung der Seitenauswurf Funktion durchgeführt. Die Schnittleistung war ähnlich der zuvor getesteten Variante. Das Schnittguts wird seitlich so weit ausgeworfen, damit keine Schnittgutwülste entstehen. Dadurch wird die Schnittleistung nicht beeinträchtigt und es müssen während des Mähvorgangs keine Zwischenschritte zur Befreiung von Schnittgut durchgeführt werden.

Als letzten Test wird die Mulchfunktion durchgeführt. Der Rasenschnitt sollte nicht erfolgen, wenn es noch vor kurzem geregnet hat. Beim Mulchen werden die Grashalme geschnitten, zerkleinert und dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt. Wenn man auf die Mulchfunktion setzen möchte, sollte der Mähvorgang auf alle 3-5 Tage verkürzt werden, damit der gemulchte Rasenschnitt von der Grasnarbe aufgenommen und regeneriert werden kann. Durch das Mulchen werden Dünger und die Entsorgung des Rasenschnitts eingespart.

Vor dem ersten Gebrauch sollten alle Schraubverbindungen überprüft und gegebenenfalls nachgezogen werden. Das Verschleißzubehör ist zum aktuellen Stand bei mehreren Onlineshops erhältlich. Der Marktpreis für den BRAST BRB-RM 20196 Deluxe Multifunktions Rasenmäher beträgt ca. 349 Euro (Mai 2016)

Fazit

Der BRAST BRB-RM 20196 Deluxe ist ein Benzin Rasenmäher mit mehreren Mähvarianten. Der durchzugstarke 4-Takt-Motor bewältigt alle Mähaufgaben problemlos und der zuschaltbare Selbstantrieb mit GT Leichtlauf Markengetriebe unterstützt vor allem bei leichten Steigungen. Der Rasenmäher ist gut verarbeitet. Er hat viele praktische Funktionen und ist eher für mittlere bis größere Rasenflächen geeignet um die Eigenschaften eines Profigerätes zur Geltung zu bringen.

Der BRAST BRB-RM 20196 Deluxe hat eine integrierte Mulchfunktion. Das zerkleinerte Schnittgut wird bei Überschreitung der 3-5 Tage (während der Wachstumsphase) seit des letzten Rasenschnitts nicht klein genug geschnitten. Ein Vorteil des BRAST BRB-RM 20196 Deluxe ist die variable Umschaltung auf normalen Mähbetrieb oder wahlweise der Nutzung der Mulchfunktion.

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Angebot bei EbayPreis: € 259,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versand nach: EuropeanUnion
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 269,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 14:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Partner Link

Test Atika VT 32 Vertikutierer Belüfter Elektro

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

Atika VT 32 Vertikutierer

  • Arbeitstiefe der Walzen leicht und schnell 5-fach verstellbar
  • Sicherheitsschalter mit Kabelzugentlastung
  • einklappbarer Bügelgriff für die platzsparende Ausbewahrung
  • einfaches Anhängen des Auffangkorbes
  • Die Vertikutierwalze entfernt hartnäckigen Rasenfilz
  • Die Lüfterwalze entfernt schonend Moos und Rasenfilz

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

Atika VT 32 Vertikutierer

Technische Daten:

  • Wechselstrommotor: 230V/50 Hz
  • Aufnahmeleistung: 1300W
  • Sicherung: 10 A
  • Auffangkorb: 35 l
  • inkl. Vertikutierwalze, Lüfterwalze und Auffangkorb
  • Gewicht: ca. 11 kg

Vertikutierwalze

  • Arbeitsbreite: 320 mm
  • Schnittbreite: 300 mm
  • Schnitttiefe (5-fach verstellbar): -10 mm bis 4 mm

Lüfterwalze

  • Arbeitsbreite: 320 mm
  • Schnittbreite: 260 mm
  • Schnitttiefe (5-fach verstellbar): -4 mm bis 10 mm

Quelle: Amazon Product Advertising API

Pro

  • 2in1 Rasenbelüfter und Vertikutierer
  • durchzugstarker Elektro-Motor
  • Arbeitstiefe einstellbar
  • Überlastungsschutz

Contra

  • kleiner Fangkorb

Testbericht

Der Winter scheint vorbei zu sein und der Rasen hat schon ein wenig gelitten. Die ersten Sonnenstrahlen des Jahres kommen raus und das ist eine gute Gelegenheit um den Rasen wieder ein wenig in Form zu bringen.

Uns steht heute der Atika VT 32 Vertikutierer zur Verfügung. Der Atika VT 32 hat eine Doppelfunktion. Einerseits dient er als Vertikutierer und andererseits ebenso als Rasenbelüfter.

Die Inbetriebnahme des Atika VT 32 Vertikutierer geht schnell vonstatten. Die Holme müssen ins Gehäuse gesteckt werden und durch 2 Schrauben verbunden werden.

Vor dem Start hat man die Wahl, ob vertikutiert oder belüftet werden soll. Dem Lieferumfang liegen 2 Walzen bei. Die eine Walze hat Messer zum vertikutieren und die andere Walze Metallfedern zum entlüften. Der Walzen Austausch kann schnell und leicht über 2 Schrauben durchgeführt werden.

Für den Betrieb des Atika VT 32 ist ein normaler 230 Volt Stromanschluss  und ein für den Außenbereich geeignetes Stromverlängerungskabel erforderlich.  Für die saubere Schnittgutaufnahme liegt beim Atika VT 32 ein 35 Liter Fangkorb bei. Das Volumen des Fangkorbes ist nicht sonderlich groß und bis zur Fertigstellung sind einige Entleerungen erforderlich. Alternativ müsste man das Schnittgut mühsam aufhaken.

Nun konnte der Einsatz beginnen. Wir haben uns zuerst für die Vertikutierung entschieden. Für den Start muss der Sicherheitsknopf gedrückt werden, damit das Gerät nicht unabsichtlich gestartet wird. Der starke 1300 Watt Elektromotor dreht die montierte Walze problemlos ohne ins stocken zu geraten. Mit einer Drehgeschwindigkeit von bis zu 2500 U/min. wird genügend Moos und Rasenfilz entfernt. Für unseren Test haben wir alle Höheneinstellungen durchgetestet.

Nach dem Tausch der Walzen wird nun die Rasenbelüftung mit der Metallfedern Walze getestet. Hier spürt man merklich dass der 1300 Watt Motor deutlich weniger arbeiten muss. Beide Varianten beherrscht der Atika VT 32 Vertikutierer mühelos. Bei der Belüftungsvariante haben wir alle 5 Stufen der Schnitttiefe durchgetestet.

Die Arbeitstiefe der Walzen kann in 5 Arbeitsstufen eingestellt werden. Die oberste Stufe beim vertikutieren ist 4 mm und die tiefste -10 mm. Jede Stufe wird um 3,5 mm abgesenkt. Die oberste Stufe beim belüften ist 10 mm und die tiefste -4 mm. Jede Stufe wird auch hier um 3,5 mm abgesenkt. Die Einstellung wird jeweils an den Vorderrädern durchgeführt. Je tiefer die Einstellung vorgenommen wird desto kraftaufwändiger wird dies für den Motor.

Bei großen Flächen kann es vorkommen, dass sich der Motor über den Überlastungsschutz abschaltet. Nach einer Abkühlung zwischen 10-15 Minuten lässt sich der Atika VT 32 wieder wie gewohnt starten.

Nach getaner Arbeit empfiehlt es sich die Walzen und das Gehäuse zu reinigen. Meistens ist hierfür ein Handfeger ausreichend. Wichtig! Vor der Säuberung dringend den Netzstecker entfernen.

Sollte eines der Messer an der Walze beschädigt sein, kann dieses ausgetauscht werden. Die Messer können jeweils einmalig gewendet werden. Hierfür wird das Messer aus der Halterung demontiert, gedreht und wieder in die Halterung montiert.  Bei der nächsten Beschädigung am gleichen Messer müsste dieses ausgetauscht werden. Der komplette 18-teilige Messersatz ist als Ersatzteil erhältlich. Die Metallfedern können nicht wiederverwendet werden, sondern müssen direkt ausgetauscht werden.

Während des durchgeführten Produkttest trat keine Beschädigung auf.

Fazit

Der Atika VT 32 Vertikutierer und Belüfter ist ein zuverlässiger und stabiler Vertikutierer. Mit einem Gewicht von ca. 11 kg ist er leicht in der Handhabung. Der Holm ist in der Höhe nicht verstellbar und der Fangkorb ist nicht der Größte. Im großen und ganzen ist er aber aufgrund der zweckmäßigen Funktionen eine echte Kaufempfehlung!

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Angebot bei EbayPreis: € 69,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Europe
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 69,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Jetzt kaufen*
Westfalia - Das Spezialversandhaus DEPreis: € 79,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in Werktagen: 2
Jetzt kaufen*
NORMA24 DEPreis: € 99,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: 1-3 Werktage
Jetzt kaufen*
ContorionPreis: € 100,71
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 20:35 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test FUXTEC FX-RM1630 Benzin Rasenmäher

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

FUXTEC FX-RM1630 Benzin Rasenmäher

  • Das EINSTEIGERMODELL für die kleinen und mittelgroßen Rasenflächen
    • robustes Kunstoffgehäuse
    • besonders leicht und wendig
    • besonders für verwinkeltes Gelände geeignet
    • 5-fache Schnitthöhenverstellung 20 – 60 mm
    • Vergaser mit Primerpumpe für leichteres Starten
    • Fangkorb fasst 40 l und lässt sich bequem abnehmen
    • hochwertig geschliffene Messer aus Spezialstahl

    Das Modell FX-RM1630 ist das kleinste Modell der FUXTEC Rasenmäher Baureihe. Optimal für kleine und kurvige Rasenfächen.

    Über eine Schnitthöheneinstellung der einzelnen Räder kann bequem von 20 bis 60 Millimeter die Höhe eingestellt werden.

    Der Fangkorb fasst 40 l und lässt sich bequem abnehmen.

    Bitte beachten Sie das dieser Rasenmäher über keinen Selbstantrieb und Seitenauswurf verfügt. Dieses ist auch nicht nachrüstbar.

Quelle: FUXTEC GmbH

Produktdaten

FUXTEC FX-RM1630 Benzin Rasenmäher

Elektrostart: Nein
garantierter Schallleistungspegel (LWA): 96 db (A)
Gewicht (netto in kg): 19,7 kg
Grasfangkorb-Volumen: 40 l
Hubraum (in ccm): 99 ccm
Kraftstoff: Benzin (95 Oktan)
max. Motordrehzahl: 3000 U/min
Motor-Typ: 4-Takt
Motoröl: SAE30
Mulchfunktion: Nein
Öl-Tankinhalt: 0,45 l
Rasenfläche: bis 400m²
Schnittbreite: 406 mm (16 Zoll)
Selbstantrieb: Nein
Starteinrichtung: Seilzugstarter
Tankinhalt (in ml): 0,6 l
verstellbare Schnitthöhe: 20 – 60 mm

Quelle: FUXTEC GmbH

Pro

  • kleine, wendige Bauweise
  • robustes Kunststoffgehäuse
  • Höhenverstellung je Achse
  • gute Start-Eigenschaften

Contra

  • keine

Produktbeschreibung des Herstellers

RASENMÄHER mit Benzinmotor in leichtem und kompakten Design: FX-RM1630
  • Kompakte Bauweise für kleine bis mittlere Rasenflächen
  • Besonders leichte Konstruktion mit einem Gesamtgewicht von UNTER 20kg
  • Robustes Kunststoffgehäuse
  • Schnitthöhenverstellung 20 -60mm
  • Schnittbreite 400 mm
  • Vergaser mit Primerpumpe
  • Fangkorb fasst 40 l und lässt sich bequem abnehmen
  • Höhenverstellung Vorderachse 7-fach und Hinterachse 5-fach
  • hochwertig geschliffenes Messer aus Spezialstahl
FUXTEC Benzinmotor-Rasenmäher mit starken 100ccm Hubraum und erstklassigem Preis-Leistungsverhältnis ”
Eigenschaften des Motors:
  • Verlängerter Öleinfüllstutzen = Einfache Bedienung
  • Schaumstoff-Luftfilter = Lange Lebensdauer
  • Rücklaufstarter = Leichtes Starten
  • Elektronische Magnetron® Zündung = Leichtes Starten

Testbericht

Bei dem FUXTEC FX-RM 1630 Benzin Rasenmäher handelt es sich um einen kleinen und leichten Rasenmäher geeignet für kleine und enge Kleingartenflächen. Der FX-RM 1630 ist ein Rasenmäher im Bereich der Einstiegsklasse mit guten Eigenschaften.
Die Montage ist sehr einfach und kann mit geringen Mitteln schnell vollzogen werden.
Das Kunststoffgehäuse ist leicht und dennoch robust, das selbst kleine Steinschläge dem Gehäuse keine Schäden verursachen. Der 3,4 PS Motor und ist ausreichend dimensioniert und der Rasenschnitt wird sicher in den 40 Liter Fangkorb geschleudert. Der Wechsel und die Entleerung des Fangkorbes ist einfach und schnell durchführbar. Mit der einer Schnittbreite von 40 cm ist selbst eine kleine Fläche relativ schnell gemäht.
Die Schnitthöheneinstellung erfolgt zentral über jede Achse. Über die Vorderachse lässt sich die Schnitthöhe 7-fach verstellen und über die Hinterachse 5-fach. Dabei ist eine Schnitthöhenverstellung zwischen 20-60 mm möglich.
Der Start des Motors ist einfach und unkompliziert möglich. Der Start funktionierte beim durchgeführten Test auf Anhieb jeweils beim ersten Versuch. Für das leichte Starten ist eine Primerpumpe eingebaut, welche unterstützend für die guten Starteigenschaften ist.
Das Einfüllen des Kraftstoffs und des Motoröl ist gut gelöst und lässt sich einfach und sauber durchführen. Beim Test wurde das Liqui Moly Rasenmäher-Öl SAE30 verwendet.

Fazit

Bei dem FUXTEC FX-RM 1630 Benzin Rasenmäher handelt es sich um ein günstiges Modell für kleinere Gärten in der Einstiegsklasse. Der FX-RM 1630 war stets einsatzbereit und benötigte keine kniffligen Eingriffe beim Start des Benzin Rasenmähers. Aufgrund der Wendigkeit und des leichten Gewichts macht das Rasenmähen auch wieder ein wenig Spass. Der Rasen sollte nicht zu feucht sein, damit das Schnittgut auch sicher und zielgerichtet den Weg in den Fangkorb schafft. Im Großen und Ganzen ein gutes und günstiges Einstiegsgerät für den Kleingärtner der auf ein Elektrokabel beim mähen verzichten möchte.

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Angebot bei EbayPreis: € 135,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: EuropeanUnion
Jetzt kaufen*
fuxtec.de - Fuxtec Gartengeräte online kaufen - GesamtlistePreis: € 159,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 159,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 25. March 2019 um 0:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test AL-KO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher 112858 Mulchmäher

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

AL-KO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher

  • benutzerfreundlicher, kraftvoller Elektromäher für gehobene Bedürfnisse mit 3-in-1-Funktion (Mähen, Fangen, Mulchen)
  • geeignet für Rasenflächen bis 600 qm dank 40 cm Schnittbreite und 43 l Fangbox
  • zentrale 6-fache Schnitthöhenverstellung für schnelles, benutzerfreundliches Wechseln der Schnitthöhe
  • mehrfach individuell einstellbare Holmhöhenverstellung für ermüdungsfreies Arbeiten

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

AL-KO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher

Technische Daten

  • Rasenfläche bis 600m²
  • Schnittbreite: 40cm
  • Schnitthöhe: 28-68mm
  • Schnitthöhenverstellung: zentral, 6-fach
  • Motor: 1.400W
  • Boxvolumen: 43l
  • Gewicht: ca. 19kg

Quelle: Amazon Product Advertising API

Pro

  • praktische Funktionen
  • Mulchfunktion
  • gutes Handling – leicht und wendig
  • zentrale Schnitthöhenverstellung

Contra

  • Keine

Produktbeschreibung des Herstellers

Leichter und handlicher Elektrorasenmäher mit Komfortausstattung.

  • 3inone-Funktion: Mähen, Fangen, Mulchmähen
  • Zentrale Höhenverstellung zum bequemen Verstellung der Schnitthöhe
  • XL-Bereifung für optimalen Fahrkomfort
  • Integrierte Boxfüllstandszeige
  • leichter Transport dank ergonomischem Tragegriff
  • höhenverstellbarer Führungsholm zur individuellen Anpassung
  • angenehmer Moosgummigriff
  • gummierte Räder für ruhigen Lauf
  • Kabelzugentlastung gegen ungewolltes Trennen vom Stromkreis
  • Quelle: AL-KO Geräte GmbH

Testbericht

 

Praktische Funktionen

Beim AL-LO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher ist oberhalb vom Motor mittig ein Griff integriert. Dieser ist praktisch um den Rasenmäher zu tragen oder um den Mäher in die Ecke zu heben. Der AL-KO Rasenmäher kann platzsparend aufbewahrt oder über den Winter gelagert werden. Hierfür muss der Auffangkorb entfernt  und der Holm zusammengeklappt werden. Der Schiebeholm lässt sich auf die gewünschte Höhe anpassen und gewährleistet durch die gute Positionierung rückenschonendes Arbeiten.
Beim Loslassen des Bügels wird das Sichelmesser prompt gestoppt und damit schlimmere Verletzungen minimiert.

 

Das Mulch-Kit des AL-KO Comfort 40 E

Für den Kleingärtner ist das Mulch-Kit sehr nützlich und abnehmbar. Bei Bedarf kann mit geringen Aufwand der Mähbetrieb mit einem Fangkorb auf die Mulchfunktion umgestellt werden.  Beim Mulch-Betrieb ist damit der Schnittraum  geschlossen. Das Mulchen sollte allerdings nur bei trockenen Verhältnissen verwendet werden, damit sich der Mulch gut verteilt und nicht klumpt. Der Rasen profitiert davon, das der Mulch die Grasnarbe feucht hält und im Sommer dadurch keine schnelle Austrocknung stattfindet. Zudem ersetzt der Mulch den Rasendünger und ist somit rein biologisch sinnvoll.

 

gutes Handling – leicht und wendig

Der AL-KO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher lässt sich schnell in Betrieb nehmen und der Motor läuft rund und ruhig. Besonders angenehm war die Wendigkeit des Rasenmähers. Die Schnittfläche erreicht auch in den hinteren Ecken und Winkeln die zumähenden Stellen. Der Schwerpunkt des Motors ist gut positioniert und das Schieben macht keine Mühe. Der kräftige Motor hatte selbst bei einer Rasenhöhe von 16 cm keine Probleme mit dem Rasenschnitt.

 

Schnittbreite und die Schnitthöhenverstellung

Der AL-KO Comfort 40 E hat eine Schnittbreite von 40 cm. Mit dieser Schnittbreite ist es für den AL-KO Rasenmäher kein Problem bis zu 600 m² Rasenfläche zu mähen. Selbst bei Unebenheiten wird der Rasen durch die zentrale Schnitthöhenverstelliung gleichmäßig und sauber geschnitten. Das Erscheinungsbild der Rasenfläche wirkte sehr gleichmäßig und ordentlich. Die Schnitthöhe ist in sechs Schritten von 28 bis 68 mm einstellbar. Die Einstellung kann einfach über einen seitlichen Hebel vorgenommen werden. Lediglich beim Vorbeistreifen an Sträuchern hat sich die Arretierung der Höheneinstellung gelöst und damit die eingestellte Schnitthöhe verändert. Dieser Effekt trat jedoch nur einmal auf.

 

Fazit

Der AL-KO Comfort 40 Elektro-Rasenmäher zeichnet sich durch viele Vorteile aus, die das Mähen vereinfachen und komfortabel machen. Der kraftvolle Motor sorgt für gute Schnitteigenschaften und ein gutes Erscheinungsbild. Das Handling des AL-KO Rasenmähers ist trotz seines Gewichtes mit 19 kg gut verteilt. Aufgrund des Schwerpunktes wirkt er beim schieben leicht und wendig.
Eine besonders wichtiges Artikelmerkmal ist die Mulchfunktion. Der AL-KO Comfort 40 E Elektro Rasenmäher wirkt modern und dank des Moosgummigriffs auch sehr ergonomisch und ermüdungsfrei. Der Auffangkorb hat eine Füllstandsanzeige, damit jeder rechtzeitig erkennt wie voll dieser ist.
Eine gute Qualität zu einem sehr guten Preis und damit unsere uneingeschränkte Kaufempfehlung.

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

AmazonPreis: € 132,72
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - DirektkaufPreis: € 133,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Angebot bei EbayPreis: € 148,24
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versand nach: DE
Jetzt kaufen*
Westfalia - Das Spezialversandhaus DEPreis: € 159,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in Werktagen: 5
Jetzt kaufen*
QUELLE Deutschland - Allgemeiner FeedPreis: € 169,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 20:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test BRAST BRB-RM 20174 POWER Benzin Rasenmäher Mulchmäher

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

BRAST BRB-RM 20174 Power Benzin Rasenmäher Mulchmäher

  • Der 2017er BRAST Benzin Rasenmäher BRB-RM 20174 POWER, der leistungsstarke und zuverlässige Bestseller mit 51cm Schnittbreite und 3,7kW (5PS) Motorpower!
  • Leistungsstarker 174ccm 4 Takt-Marken-Motor, Selbstantrieb mit original Leichtlauf-Markengetriebe vom französischen Hersteller GT, kugelgelagerte Big-Wheeler-Räder
  • Gerät besitzt 8-stufige zentrale Schnitthöhenverstellung, das genialen Easy-Clean-Reinigungssystem und ein äußerst robusten Stahlblechgehäuse
  • Die 4 in 1 Funktion mit Mähen, Mulchen, Seitenauswurf und Sammeln runden das Profil zu diesem High-Tech-Mäher ab!
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfügen über eine eigene Reparaturwerkstatt mit allen Ersatzteilen und können Ihnen auch noch nach Jahren das passende Zubehör für Ihre BRAST Werkzeuge anbieten

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

BRAST 20174 BRB-RM Power Benzin Rasenmäher Mulchmäher

Technische Daten

  • Technische Daten:
  • Motor: Luftgekühlter 4 Takt OHV-Marken-Motor
  • Hubraum: 174ccm
  • Leistung: 3,7kW (5PS) bei Nenndrehzahl 2.700U/min
  • Schnittbreite: 51cm
  • Selbstantrieb mit GT-Markengetriebe
  • Kraftstoff: Super Bleifrei
  • Grasfangsack mit Füllstandsanzeige: 60 Liter
  • Fahrgeschwindigkeit: ca. 3km/h
  • verstellbare Schnitthöhe: zentral 8stufig 30-80mm
  • kugelgelagerte Big-Wheeler-Räder vorne/hinten: 203mm/254mm
  • Gewicht: 34kg
  • Maße: 1500x540x1700mm
  • Gehäusematerial: Metall

Quelle: Amazon Product Advertising API

Pro

  • praktisches Schnellreinigungssystem enthalten
  • große Schnittbreite
  • Mulchmäh-Funktion
  • gute Laufeigenschaften
  • großer Grasauffangsack
  • Rad Selbstantrieb (zuschaltbar)

Contra

  • hohes Eigengewicht
  • für verwinkelte und enge Gärten weniger geeignet

Produktbeschreibung des Herstellers

Produktmerkmale:

  • Leistungsstarker 4 Takt OHV-Marken-Motor mit 174ccm Hubraum und kraftvoller 3,7kW (5PS) Leistung.
  • 4 verschiedene Funktionen zur Wahl: Mähen, Mulchen, Sammeln oder Seitenauswurf für die perfekte Ganzjahres-Bearbeitung Ihres Rasens.
  • Zuschaltbarer Selbstantrieb mit Original GT-Leichtlauf-Markengetriebe, dadurch müheloses Mähen ohne Schieben (der Selbstantrieb kann z.B. zum Rangieren jederzeit ausgeschaltet werden).
  • 51cm Schnittbreite für mittlere bis große Rasenflächen.
  • Innovativer Rasenkamm im Frontspoiler richtet das Gras auf und sorgt für bessere Schnittergebnisse.
  • sehr gute Starteigenschaften dank Primer-Kraftstoffpumpe und Motordrehzahlregler.
  • Kugelgelagerte BIG-WHEELER-Räder 254mm hinten und 203mm vorne für leichtes Fahren auch auf unebenen Flächen.
  • 8 stufige zentrale Schnitthöhenverstellung 30-80mm.
  • sehr robustes pulverbeschichtetes Stahlblechchassis.
  • Mit EASY CLEAN Wasseranschluss für automatisches Reinigen des Innengehäuses und Schneidwerks, passend für jeden Gartenschlauch. •ergonomisch geformter, höhenverstellbarer Führungsholm mit Softgriff für bequemes Arbeiten.
  • hochwertig geschliffenes Schneidemesser aus Spezialstahl.
  • großer 60 Liter Grasfangsack mit Füllstandsanzeige spart Zeit, da ein Entleeren seltener notwendig ist.
  • inkl. Servicestation mit Getränkehalter und Ablagefach.
  • sehr ausführliche deutsche Bedienungsanleitung
  • Quelle: Amazon Product Advertising API

Testbericht

 

Kaum kamen die ersten Sonnenstrahlen raus, ging es sofort ab in den Garten. Der Test mit dem BRAST BRB-RM 20174 Power Benzin Rasenmäher konnte starten. Getestet wurde auf einer Rasenflächen von ca. 400 qm mit einer Halmlänge von ca. 50-60 mm.

Der BRAST BRB-RM 20174 Power macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck und wirkt optisch sehr ansprechend und modern. Auf Praxistester.de werden wir nun den BRB-RM 20174 Power im Praxistest unter die Lupe nehmen.

Der Rasenmäher ist relativ schwer, was allerdings dem soliden Metallgehäuse geschuldet ist. Im Gegensatz zu anderen Herstellern wir ein widerstandfähiges Metallgehäuse genutzt, welches auch größeren Steinschlägen problemlos widersteht. Die breite Schnittfläche von 51 cm ist hervorragend für mittlere bis größere Rasenflächen geeignet. Der BRAST 20174 Power wird mit Super bleifrei Benzin betrieben. Der Ölbehälter hat einen integrierten Prüfstab im Öldeckel. Für den Rasenmäher Test auf Praxistester.de wurde das LIQUI MOLY Rasenmäher-Öl SAE 30 verwendet.

Der BRAST Rasenmäher hat einen leistungsstarken 3,7 KW / 5 PS OHV 4-Takt-Motor mit 174 ccm. Die Starteigenschaften sind dank des Drehzahlreglers und der Primer-Kraftstoffpumpe sehr gut. Nach dem der Benzin Rasenmäher einmalig richtig warm geworden ist, verschwindet der Geruch der Produktionsrückstände.

Die Inbetriebnahme und Montage vor dem ersten Einsatz war schnell und unkompliziert. Die beiliegende Bedienungsanleitung ist gut verständlich.

Der erste Test des BRAST BRB-RM 20174 Power wird mit einer Schnitthöhe von 40 mm bei der Nutzung des mitgelieferten Fangkorbes durchgeführt. Der Start des Rasenmähers funktioniert sofort und der erste Rasenschnitt kann begonnen werden. Der Softgriff an der Holmstange ist sehr griffig. Dank der mehrstufigen Höhenverstellung ist ein rückenschonendes und ermüdungsfreies Rasenmähen möglich. Der Schnitt der Grashalme ist exakt  und der Transport des Schnittguts wird sauber vom Fangkorb aufgenommen. Die kugelgelagerten großen Räder haben gute Laufeigenschaften und  nehmen alle Bodenunebenheiten locker mit wodurch in der Gesamtfläche ein sauberes Schnittbild entsteht.

Die Entleerung des Fangkorbes ist einfach. Die Säuberung des BRAST BRB-RM 20174 Power ist durch das Easy Clean Reinigungssystem komfortabel und gründlich. Auf dem am Rasenmäher montierten Adapter muss lediglich ein kompatibler Gartenschlauch mit Rutschkupplung angeschlossen werden. Die Reinigung erfolgt dann im eingeschalteten Zustand. Durch die Rotation des Schneidwerks wird das Wasser verteilt.

Das Handling des Rasenmähers ist unserer Meinung eher für kräftigere Hände und eher nicht für verwinkelte Kleingärten geeignet. Den Rasenmäher würden wir eher in der Region der Profi Rasenmäher einstufen.

Ein weiterer Test wurde mit der Verwendung der Seitenauswurf Funktion durchgeführt. Die Schnittleistung war ähnlich der zuvor getesteten Variante. Das Schnittguts wird seitlich so weit ausgeworfen, damit keine Schnittgutwülste entstehen. Dadurch wird die Schnittleistung nicht beeinträchtigt und es müssen während des Mähvorgangs keine Zwischenschritte zur Befreiung von Schnittgut durchgeführt werden.

Als letzten Test wird die Mulchfunktion durchgeführt. Der Rasenschnitt sollte nicht erfolgen, wenn es noch vor kurzem geregnet hat. Beim Mulchen werden die Grashalme geschnitten, zerkleinert und dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt. Wenn man auf die Mulchfunktion setzen möchte, sollte der Mähvorgang auf alle 3-5 Tage verkürzt werden, damit der gemulchte Rasenschnitt von der Grasnarbe aufgenommen und regeneriert werden kann. Durch das Mulchen werden Dünger und die Entsorgung des Rasenschnitts eingespart.

Der Rad-Selbstantrieb ist in der Geschwindigkeit regelbar und kann bei Bedarf (evtl. bei Steigungen oder ähnlich) zugeschaltet und auch wieder abgeschaltet werden.

Vor dem ersten Gebrauch sollten alle Schraubverbindungen überprüft und gegebenenfalls nachgezogen werden. Das Verschleißzubehör ist zum aktuellen Stand bei mehreren Onlineshops erhältlich. Der Marktpreis für den BRAST 20174 Power Multifunktions Rasenmäher liegt bei ca. 299 Euro (März 2017)

Fazit

Der BRAST BRB-RM 20174 Power ist ein Benzin Rasenmäher mit mehreren Mähvarianten. Der durchzugstarke 4-Takt-Motor bewältigt alle Mähaufgaben problemlos und der zuschaltbare Selbstantrieb mit GT Leichtlauf Markengetriebe unterstützt vor allem bei leichten Steigungen. Der Rasenmäher ist gut verarbeitet. Er hat viele praktische Funktionen und ist eher für mittlere bis größere Rasenflächen geeignet um die Eigenschaften eines Profigerätes zur Geltung zu bringen.
Der BRAST BRB-RM 20174 Power hat eine integrierte Mulchfunktion. Das zerkleinerte Schnittgut wird bei Überschreitung der 3-5 Tage (während der Wachstumsphase) seit des letzten Rasenschnitts nicht klein genug geschnitten. Ein Vorteil des BRAST BRB-RM 20174 Power ist die variable Umschaltung auf normalen Mähbetrieb oder wahlweise der Nutzung der Mulchfunktion. Der Radantrieb kann bei Bedarf unterstützend zugeschaltet werden.
Ein starker durchzugskräftiger Benzin Rasenmäher für größere Rasenflächen im schicken Gewand und nützlichen Funktionen. Ein solider, robuster Rasenmäher verdient die Kaufempfehlung!

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

Angebot bei EbayPreis: € 239,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Versand nach: EuropeanUnion
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 249,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 21:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Test AL-KO Classic 4.26 P-A Benzin Rasenmäher

Foto: Amazon Product Advertising API

Produkteigenschaften

Test AL-KO Classic 4.26 P-A Benzin Rasenmäher

  • Leichter und sehr wendiger Benzinrasenmäher mit gutem Preis-Leistungsverhältnis
  • Ergonomisch geformter Führungsholm für angenehmes Arbeiten – klappbar für platzsparende Aufbewahrung
  • Rasenschonende, kugelgelagerte Breitbereifung für optimalen Mähkomfort und beste Traktion in unebenen Gelände
  • Integrierter Tragegriff für leichten Transport
  • Engineered in Germany – Made in Austria

Quelle: Amazon Product Advertising API

Produktdaten

Test AL-KO Classic 4.26 P-A Benzin Rasenmäher

Technische Daten

Artikelnummer 119710
EAN 4003718353983
Produktlinie Classic
Made in Austria
Betriebsart Benzin
Boxvolumen in Liter 65
Funktion 2inOnefunction
Funktion Mähen, Fangen
Leistung kW 2
Mähgehäuse Stahlblech
Motor AL-KO Pro 125
Motor-Hersteller AL-KO Motor
Räder Ø vorne/hinten 180/205 mm
Räder kugelgelagert ja
für Rasenflächen bis qm 800
Schnittbreite in cm 42
Schnitthöhe 25-75 mm
Schnitthöhenverstellung Einzelrad, 7-fach
U/min 2.850
Gewicht (kg) 26,5

Quelle: AL-KO Geräte GmbH

Pro

  • großer Grasauffangsack
  • gutes Handling – leicht und wendig
  • guter Rasenschnitt
  • platzsparende Abstellung

Contra

  • Keine

Produktbeschreibung des Herstellers

Klassisch guter Benzinrasenmäher mit großzügiger Ausstattung zum attraktiven Preis

  • 2inone Function: Mähen und Fangen
  • großzügiger 65 l Grasfangsack mit Füllstandsanzeige
  • Ergonomisch geformter Führungsholm – klappbar für platzsparende Aufbewahrung
  • optimale Mäh- und Fangeigenschaften durch aerodynamische Gehäuseform
  • Breitbereifung mit kugelgelagerten Räder für optimalem Fahrkomfort
  • kantennahes Mähen dank asymetrischem Mähgehäuse
  • integrierter Fronttragegriff für leichten Transport

Quelle: AL-KO Geräte GmbH

Testbericht

 

Bei dem AL-KO Classic 4.26 P-A handelt es um einen leichten und wendigen Benzin Rasenmäher. Aufgrund des des stabilen Stahlblechgehäuses ist er besonders robust und resistent gegen Steinschläge. Für eine Rasenfläche zwischen 300 m² und 800 m² ist der AL-KO Rasenmäher bestens geeignet.
Der AL-KO Classic 4.26 P-A hat eine Schnittbreite von 42 cm und hat keine Probleme mit verwinkelten Ecken und engen Passagen. Dank der kugelgelagerte Breitbereifung lässt sich der AL-KO Classic 4.26 P-A leichtgängig und sicher manöwrieren. Selbst bei unebenen Rasenflächen hat der Rasenmäher keine Schwierigkeiten.
Die Schnitthöhe lässt sich zwischen 2,5 cm und 7,5 cm in 7 Stufen über die Einzelräder verstellen.
Der AL-KO Benzin Rasenmäher hat einen guten 4-Takt AL-KO Motor. Der 2 KW Marken-Motor springt gut an und entfacht seine Kraft über die 123 ccm Hubraum.
Die Rasenmäher ist für die Aufbewahrung platzsparend zusammenklappbar.
Der überdurchschnittlich große Grasauffangsack hat eine praktische Füllstandsanzeige. Mit einem Gesamtgewicht von ca. 26 kg ist er noch gut zu tragen und gehört eher zu den leichteren Benzin Rasenmähern.

Fazit

Beim AL-KO Classic 4.26 P-A handelt es sich um einen grundsoliden Benzin Rasenmäher mit guten Funktionen. Der AL-KO Benzin Rasenmäher ist relativ leicht und dabei wendig. Die Rasenfläche zeigt nach dem Mähen ein sauberes und gleichmäßiges Schnittbild. Der Rasenschnitt wurde durch den großeren Rasenauffangsack (65 Liter) gut aufgenommen und über Füllstandsanzeige konnte man das gemähte Volumen gut erkennen. Für die Lagerung kann der Rasenmäher zusammengeklappt werden. Nach den Erkenntnissen des Produkttests können wir den AL-KO Classic 4.26 P-A auf jeden Fall weiterempfehlen.

Unser Preisvergleich auf einen Blick – Wählen Sie einfach ein Angebot aus!

idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - klassische PreisvergleichsproduktePreis: € 214,50
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - DirektkaufPreis: € 216,50
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
NORMA24 DEPreis: € 219,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: 1-3 Werktage
Jetzt kaufen*
Angebot bei EbayPreis: € 249,00
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Lieferung in 1 Werktagen nach Zahlungseingang Versand nach: Worldwide
Jetzt kaufen*
QUELLE Deutschland - Allgemeiner FeedPreis: € 249,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 249,99
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 24. March 2019 um 20:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.